Holz

Holz

Die Produktionsschüler/innen werden hier auf eine Ausbildung oder Beschäftigung im holzverarbeitenden Bereich in Handwerk oder Industrie vorbereitet. Es werden Arbeiten verschiedenster Niveaus durchgeführt. Oftmals ergeben sich Auftragsarbeiten, die gemeinsam mit der Metallwerkstatt abgewickelt werden. Die Produktion reicht von der Herstellung kleinerer Serien (Hocker, Tische etc.) bis hin zur Erstellung von Einzelstücken (z.B. Möbel). Hierbei werden Grundfertigkeiten des Handwerk wie Messen, Anreißen, Hobeln, Stemmen, Schleifen und Oberflächenbehandlung erlernt. Ein vorrangiges Ziel ist dabei der sichere Umgang mit Holzbearbeitungsmaschinen.

Kontakt

Lambert Löher
Tel.: 0561 / 983 53-17
l.loeher@outlaw-kassel.de

Christian Kandzia
Tel.: 0561 / 983 53-17
c.kandzia@outlaw-kassel.de

Hauptsitz