Kompetenzcenter
gewerblich-technisch, kaufmännisch, Soziales und Gesundheit

Sie haben einen Migrationshintergrund oder sind Asylbewerber*in mit Zugang zum Arbeitsmarkt in Deutschland?

Dann haben wir das passende Angebot für Sie!

 

Ziele der Maßnahme

Wir helfen Ihnen dabei, eine Ausbildung oder Arbeit zu finden.

Wie? Durch

  • Feststellung Ihrer beruflichen Qualifikationen, Fähigkeiten und Stärken
  • Vermittlung von Deutschkenntnissen für den Beruf
  • Informationen über das Beschäftigungs- und Ausbildungssystem in Deutschland
  • Orientierung in verschiedenen Berufsfeldern
  • betriebliche Erprobung in einem echten Betrieb
  • passgenaues Bewerbungscoaching

Dauer und Zeitaufwand

360 Unterrichtseinheiten
120 Stunden praktische Erprobung

Dauer bis zu 12 Wochen
Montag bis Freitag in der Zeit von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Sie brauchen

einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters

 

Ansprechpartnerin in Kassel und Hann. Münden

Anne Müller
Tel. 0561 / 983 53-0

Ansprechpartnerin in Göttingen

Elvan Tekindor-Freyjer
Tel. 0551 / 890 290-60

Download Flyer für Kassel

Download Flyer für Hann. Münden

Download Flyer für Göttingen