LoLA Kassel

LoLA Lokales Netzwerk Lernen und Arbeiten

LoLA unterstützt junge Menschen unter 25 Jahren, die nicht die für eine Ausbildung erforderlichen Schulabschlüsse, Kenntnisse und Fähigkeiten etc. mitbringen. Innerhalb eines Jahres haben die LoLA-TeilnehmerInnen die Möglichkeit, Angebote zu nutzen, ihren beruflichen und persönlichen Zielen näher zu kommen bzw. neue Perspektiven zu entwickeln. Dieses können sowohl eine Arbeit, eine Qualifizierung für einen Ausbildungsplatz, ein Praktikum, ein Schulabschluss, als auch das Finden geeigneter Unterstützungsangebote für verschiedenste Problemlagen sein. Ein fester persönlicher Ansprechpartner („Lotse“) unterstützt und begleitet die Jugendlichen dabei, eigene Ziele zu entwickeln und diese Schritt für Schritt umzusetzen.

Innerhalb der Fördereinheiten können sich die TeilnehmerInnen in Gruppen- und Einzelarbeit qualifizieren, ihre Interessen und Neigungen entdecken und diese in der praktischen beruflichen Orientierung überprüfen. Dazu gibt es Praxisangebote in den Bereichen Holz, Metall, Elektro, Haustechnik, kaufmännischer Bereich und Mediengestaltung. In betrieblichen Praktika können die Erfahrungen vertieft und die Interessen, Neigungen und Anforderungsprofile nochmals überprüft werden.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil von LoLA sind die erlebnispädagogischen Sport- und Freizeitangebote.

LoLA bietet:

  • Berufliche Orientierung 
  • Stärkung und Förderung eigener Fähigkeiten
  • Qualifizierung z. B. in: Mathe, Deutsch (als Zweitsprache), Allgemeinbildung und alles, was außerdem  noch benötigt wird
  • Praktische Fertigkeiten
  • Bewerbungs- und Computertraining
  • Berufsfelderkundung
  • Vermittlung und Betreuung in Praktika
  • Sport, Spiel und Spaß

Besuchen Sie unsere Bildergalerie.

Kontaktpersonen

Alexander Lowitzki

Sabrina Dietrich
s.dietrich@outlaw-kassel.de

Download Flyer

Download Flyer

Kontakt

LoLA Kassel
Outlaw Kassel GmbH
Reuterstraße 9
34117 Kassel

Tel.: 0561 / 850 104 11
Fax.: 0561 / 983 53 129
 

Standort Reuterstraße