KompetenzCenter Kassel

Sie wollen in Deutschland Arbeit finden oder eine Ausbildung machen?

Wir helfen Ihnen dabei. Das dauert 12 Wochen.

Wir informieren Sie:

  • Welche Berufe gibt es?
  • Welcher Beruf passt zu mir?
  • Was sind meine Stärken?
  • Wie versichere ich mich für Krankheit, Arbeitslosigkeit und Altersrente?
  • Welche Rechte und Pflichten habe ich?
  • Wie funktioniert die Ausbildung in Deutschland?
  • Wie kann ich meine Zertifikate anerkennen lassen?
  • Wie kann ich eine Arbeit oder Ausbildung finden?
  • Wie kann ich mich am besten bewerben?

Sie zeigen in Werkstätten und Betrieben, was Sie können.

Sie können sich in mehreren Berufsfeldern orientieren.
Sie wählen einen Beruf.
Sie zeigen in einem echten Betrieb, was Sie können.
Wir begleiten Sie dabei.
Sie erarbeiten mit uns ein Profil, das Ihre Kompetenzen deutlich zeigt.
Wir helfen Ihnen, sich in Deutschland auf eine Arbeit oder Ausbildung zu bewerben.

  • Lebenslauf
  • Kompetenzprofil
  • professionelles Bewerbungsbild
  • Online-Bewerbung

Welche Kenntnisse und Fähigkeiten haben Sie?

  • Wie gut sprechen Sie deutsch?
  • Sprechen Sie andere Sprachen?
  • Welche Schule haben Sie besucht?
  • Haben Sie Zertifikate?
  • Haben Sie einen Beruf gelernt?
  • Was für eine Arbeit wollen Sie finden?

Sie erhalten individuelle Hilfe bei:

  • der Orientierung im Alltag
  • Fragen zum Ausländerrecht
  • Fragen rund ums Wohnen
  • Problemen mit Kindergarten oder Schule
  • der Suche nach Arbeit oder Ausbildung.

Und vieles mehr

Sie sind:

  •  Arbeitslos mit Migrationshintergrund
  •  Arbeitslose/r Asylbewerber/in und Geduldete/r

Sie haben:

  •  Zugang zum Arbeitsmarkt in Deutschland

Sie brauchen:

  •  Einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters

Sie bekommen:

Unterstützung in Form von zwei Modulen, die zusammen gehören:

  • Modul 1: Informationen und Orientierung zur Arbeitsaufnahme in Deutschland. Unterstützung bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Modul 2: Unterricht in berufsbezogenem Deutsch und Gelegenheit, Ihre Fähigkeiten in einer betrieblichen Erprobung zu zeigen

Wir sprechen mit Ihnen auch in Ihrer Muttersprache

Sie arbeiten und lernen:
30 Stunden in der Woche
Montag bis Freitag
08:00 Uhr bis 15:00 Uhr mit 1 Stunde Pause

Kontaktperson

Swetlana Nagrelli
s.nagrelli@outlaw-kassel.de

Kontakt

KompetenzCenter
Kassel
Outlaw Kassel gGmbH
Holländische Straße 208
34127 Kassel

Tel.: 0561 / 983 53 36

Standort

Download Flyer Deutsch

Flyer auf Deutsch

Download Flyer Englisch

Flyer auf Deutsch

Download Flyer Arabisch

Flyer auf Arabisch