Harrys Schnipsel

Amerikanischer Name »Racoon« Anagramm von »Corona«!

Mitte Mai kam es heraus, dass nämlich – mehr aus anagrammatischen als biologisch-medizinischen Gründen – die Racoons als Corona-Erreger-Überträger nicht ausgeschlossen sind.

Es geht also mal wieder die ganze Zeit um CoViD-19, das steht für Corona(-)Virus(-)Disease 2019, erstmalig aufgetreten seit letztem Dezember anno 19 als komplikationsreiche fiebrige Lungenentzündung in Wuhan...

Hier geht es weiter...

Allein mit Präsensunterricht keine Geschichte und kein Zurück in die Zukunft!

Voll perfekt, aber auch korrekt?: „Präsensunterricht“ wird wieder zugelassen, doch eine Zukunft gibt es für uns offenkundig nicht mehr nach Corona, und das zeitraubende Herumwühlen in der staubigen Vergangenheit würde die Keimbelastung aller Beteiligten über Gebühr erhöhen.

... Hier geht es zur Glosse.

Wir machten unser Ding und das Unmögliche ununmöglich!

Am Freitag, dem 31. Januar 2020, stieg in der hochgotischen Alten Brüderkirche zu Kassel (aus dem dreizehnten Jahrhundert) gegenüber unserer »EinLaden«-Filiale nach Einlass ab acht Uhr früh von elf bis gegen vierzehn Uhr – mit vielsprachigen Begrüßungsworten und einem bunten Programm unserer Produktionsschüler*innen voll Gesang und Tanz – der interkulturelle, etwas andere Neujahrsempfang der Firma Outlaw.

... Hier geht es zum Newsletter.

Endlich ist es soweit, der Bericht über das Outlaw-Fußballturnier ist da!!

In den seligen Erinnerungen unzähliger Beteiligter noch so lebendig, als sei es gerade erst gestern gewesen, wurde am Mittwoch, dem vierten Dezember 2019, von elf bis vierzehn Uhr, in der Freestyle-Halle im hintersten Winkel des (durch Mammut-Supermarkt gegenüber der Seniorenresidenz bekannten) Franzgrabens im Kasseler Stadtteil Wesertor, Nähe Straba-Station und Bushaltestelle »Weserspitze«, im Hinterhof eines menschenleeren Bürogebäudes der Outlaw-Fußball-Cup ausgetragen.

... Hier geht es zum Bericht.